8. PHILHARMONISCHES KONZERT

MALL­WITZ - MAHLER


Freitag, 17.07.2020 um 20:00 Uhr, Meistersingerhalle

Werke von Nikodijevic, Bach, Dorman und Mahler

Dirigentin: Joana Mallwitz
Mandoline: Avi Avital

Der israelische Mandolinen-Virtuose Avi Avital entlockt seinem auf den ersten Blick unscheinbaren Instrument verblüffende Klänge. Nach Nürnberg bringt er eine Bearbeitung von Bachs Violinkonzert für Mandoline und ein 2006 komponiertes Solokonzert seines Landsmanns Avner Dorman mit. Mahlers 5. Symphonie ist eine Suche nach der symphonischen Form in einer Epoche der Musikgeschichte, in der alles aus den Fugen zu gehen scheint. Das berühmte Adagietto bringt Schönheit, Gefühl und Natursehnsucht in eine zerrissene Welt. Ausdrücklich auf die großen symphonischen Klassiker wie Mahler bezieht sich der serbische Komponist Marko Nikodijevic mit seiner extrem rhythmisierten Orchestermusik.

Marko Nikodijevic: GHB/tanzaggregat
Johann Sebastian Bach: Violinkonzert Nr. 1 a-Moll für Mandoline BWV 1041
Avner Dorman: Mandolinenkonzert
Gustav Mahler: Symphonie Nr. 5

Mitglied werden

Unterstützen Sie die Arbeit der Philharmonie Nürnberg e.V. durch Ihre Mitgliedschaft!
Unsere Mitglieder erhalten...

Weiterlesen
November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
facebool like2